Informationen rund um den FCW

 

Der Faslamclub Woosmer ist ein Verein zur Pflege der Tradition des Karnevals - insbesondere des norddeutschenFaslams. Während der Saison wird an den Programmabenden (Termine sieheVeranstaltungen) ein eigenes Karnevalsprogramm aufgeführt. Auch außerhalb dieser Programmveranstaltungen wird ein reges Vereinsleben aufrecht erhalten, zum Beispiel durch die Durchführung von Fahrradtouren im Sommer, Knobelabenden, Teilnahme an Umzügen und ähnlichen Aktivitäten.

 

Die Hauptsaison mit den meisten Aktivitäten ist natürlich die Zeit zwischen dem 11.11. und dem Aschermittwoch als Ende der Saison. Nur während dieses Zeitraumes ist es den Mitgliedern erlaubt, die Vereinsuniform zu tragen. Zu den Veranstaltungen ist diese Pflicht für alle Mitglieder.
Auch nur in diesen wenigen Monaten, dafür umso lauter ist unser Schlachtruf zu vernehmen:

"Ob nüchtern oder klar, dreimal Woosmer Hurra!"

 

Nur am vereinsinternen "Rosenmontag" als Abrechnungsversammlung und Dankeschön an alle Mitglieder wird sich bunt kostümiert.